Volleyball Logo
  Home | Kontakt | Anreise | Impressum
suchen
 
VfL 1860 Logo
 
Galerie   Als Staffel nahmen Thomas, Claus, Bernd und Anja am Nachtmarathon in Marburg teil. Jeder hatte circa zehn Kilometer zu bewältigen.
Die Laufreihenfolge entsprach der Aufstellung auf diesem Bild (von links nach rechts).
Unser Ziel: Ankommen, nicht Letzter werden und natürlich hatte jeder sein ganz persönliches Ziel.  
 
Mit unseren Fans vor dem Start -:)   Galerie
 
Galerie   Um kurz vor 19 Uhr war der Marktplatz gut gefüllt.
 
Startläufer Anja kurz vor dem Start in bester Laune.     Galerie
 
Galerie   Und los gehts...
 
...die Barfüßerstraße runter...   Galerie
 
Galerie   ...Richtung Wilhelmsplatz...
 
...in der Uni-Straße, Richtung Biegenstraße, Robert-Koch-Straße usw.   Galerie
 
Galerie   Warten auf Bernd, der an zweiter Position den Planetenlehrpfad entlang gelaufen ist und an Claus übergeben wird.
 
Während Bernd noch unterwegs ist, kommt über die Halbmarathondistanz ein prominenter Läufer ins Ziel: Dieter Baumann. Natürlich als Erster, in 1h 10min. Wahnsinn.   Galerie
 
Galerie   Bernd signalisiert schon von weitem, dass auch er es gleich geschafft hat.
 
Puuuuuuuuh.
Stephan bekommt gleich Lust mitzulaufen.
  Galerie
 
Galerie   Es wird langsam dunkel und kurz vor 22 Uhr ist Claus ebenfalls im Ziel.
 
Claus im Ziel, neben Bernd, Stephan, Andrea und Björn.   Galerie
 
Galerie   Nach 3 Stunden, 35 Minuten und 26 Sekunden sind wir im Ziel!!!
Thomas hat als Schlussläufer nicht mehr all zu viel gesehen aber noch einmal richtig toll gekämpft.
 
Als erstes gibt es für Fans und Läufer ein wohlverdientes Bier.   Galerie
 
Galerie   GESCHAFFT und super glücklich mal in einer anderen Form einen Wettkampf bestanden zu haben. Als Achter von 12 Staffeln haben wir uns mit circa zwei Wochen Vorbereitung richtig gut geschlagen. Vielleicht können sich ja im nächsten Jahr noch mehr Volleyballer für eine Marathonstaffel begeistern.
 
 
 
Übersicht  |  Diashow
478004
 
 
top  Seitenanfang
drucken  drucken